2018

ARBEITSEINSATZ AM SAMSTAG, 20. OKTOBER 2018 AB 9 UHR

Der voraussichtlich letzte Arbeitseinsatz im Jahr 2018 findet am Samstag, 20. Oktober 2018 ab 9 Uhr auf unserer Tennisanlage Am Wiederhall statt. Die Regelungen zum Arbeitseinsatz findet man hier. In Zukunft finden die Arbeitseinsätze nur noch im Frühjahr statt.

NEWSLETTER NR. 46 IST ONLINE UND IST PER MAIL VERSCHICKT

Der aktuelle Newsletter Nr. 46 (August 2018) liegt nun vor und wurde auch schon per Mail verschickt.  Der Inhalt: Bilder und Berichte vom Mixed-Turnier, vom Sommerfest, von den verschiedenen Radtouren (Damen-, Herren-, gemischte Tour) dieses Sommers, vom Doppel-Vergleich der beiden Herren-Dienstagsrunden sowie die Ergebnisse der Punktspiele des Sommers.

EINLADUNG ZUM TCB-SOMMERFEST AM SAMSTAG, 25. AUGUST 2018

NEWSLETTER NR. 45 IST ONLINE UND IST PER MAIL VERSCHICKT

Der aktuelle Newsletter Nr. 45 (Mai 2018) liegt nun vor.  Er bietet Infos zur Saisoneröffnung, zum Familien-Cup und zu den Punktspielen der Sommersaison.

SAISONERÖFFNUNG AM SAMSTAG, 28. APRIL 2018 AB 14 UHR

Endlich ist es soweit! Am Samstag, 28. April 2018 ab 14 Uhr wollen wir zusammen mit Euch die Freiluftsaison eröffnen. Traditionell starten wir mit einem sogenannten "Schleifchenturnier für Jung und Alt" um 14 Uhr. Auch die Nicht-Aktiven sind herzlich eingeladen, bei Kaffee und Kuchen sowie anderen Getränken einen schönen Nachmittag auf der Tennisanlage am Wiederhall zu verbringen. Es gibt außerdem Gelegenheit, Boule zu spielen oder einfach nur zu klönen. Am Spätnachmittag eröffnen wir die Grillsaison (gegen eine Kostenbeteiligung). 

Um besser planen zu können, bitte bei unserem Sportwart Günter Sepp anmelden: per Mail an guentersepp@gmx.de oder per Telefon (05461/65775).

Eine kurze Mitteilung reicht wie z. B. "Nehme am Schleifchenturnier und beim Grillen teil" oder "Komme zur Saisoneröffnung, nehme aber am Schleifchenturnier und dem Grillen nicht teil".

Am einfachsten ist jedoch die Teilnahme am "Doodle": Link https://doodle.com/poll/gamsuw2ks3dyqfzd öffnen, Namen eintragen, mind. ein Kreuzchen machen und "Senden" anklicken!

UNSERE NÄCHSTEN ARBEITSEINSÄTZE (31.03., 07.04. UND 14.04.)

Die Plätze müssen fertig werden! Deshalb finden an den Samstagen (zunächst 31.03. 07.04. und 14.04. jeweils ab 9 Uhr) wieder Arbeitseinsätze statt: Laubbeseitigung, Abtragen und Einstreuen des Ziegelmehls. Darüber hinaus finden an weiteren Tagen Arbeitseinsätze nach Absprache mit Jörg-Dieter Schulze (Mobil 0179 5247784) statt.

NEWSLETTER NR. 44 IST ONLINE UND IST PER MAIL VERSCHICKT

Der aktuelle Newsletter Nr. 44 (März 2018) liegt nun vor. Er bietet u.a. alles Wissenswerte zur Hallensaison dieses Winters sowie Berichte über die Grünkohlwanderung und die Jahreshauptversammlung. 

LASTSCHRIFTEINZUG FÜR DAS JUGENDTRAINING BIS APRIL 2018

In der Woche vom 19. bis 26. März findet der Lastschrifteinzug für das Jugendtraining der Monate Januar bis April 2018 statt.  

JAHRESHAUPTVERSAMMLUNG AM 8. MÄRZ UM 19 UHR

In unserem Clubhaus fand am Donnerstag, 8. März 2018 ab 19 Uhr unsere Jahreshauptversammlung statt. Die wichtigsten Programmpunkte waren  die Wiederwahlen der beiden Vorsitzenden und des Kassenwarts. Außerdem wurden die Regelungen zum Arbeitseinsatz geändert: auch die über 75jährigen aktiven Mitglieder müssen ab jetzt 2 Stunden Arbeitseinsatz leisten. Von den Vereinsaktivitäten, weiterhin steigenden Mitgliedszahlen und  einem zufriedenstellenden Kassenbestand konnten die Vorstandsmitglieder berichten. In Kürze folgen ein ausführlicherer Bericht im Newsletter Nr. 44 und Fotos in der Fotogalerie.

NTV-TOUR - DER NEUE OFFIZIELLE SPIELBALL IM TNB

Seit dem 1. Januar 2018 hat der Tennisverband Niedersachsen-Bremen TNB (früher NTV - Niedersächsischer Tennisverband) ein völlig neues Ballkonzept für alle Punktspiele, Mannschaften und Turniere eingeführt - von den Junioren bis zu den Senioren. Einzige Ausnahme sind die druckreduzierten Bälle des Konzepts play & stay. Der neue Spielball NTV-Tour wird von Wilson produziert und kostet für uns als NTV-Tour-Vertriebspartner nur EUR 9,99 pro 4er-Dose. Der NTV-Tour ist auch über Jörg-Dieter Schulze, Heike Schawe, Gerd Kraft,  Rolf Kuhlmann oder Wolfgang Werner erhältlich. 

ARBEITSEINSATZ AM SAMSTAG, 10. MÄRZ AB 9 UHR

Wegen der anhaltend extrem niedrigen Temperaturen findet der nächste Arbeitseinsatz auf unserer Anlage erst am 10. März statt.  Die Regelungen zum Arbeitseinsatz findet Ihr in unserer Beitragsordnung

ARBEITSEINSATZ AM SAMSTAG, 24. FEBRUAR AB 9 UHR

Der erste Arbeitseinsatz auf unserer Anlage findet am 24. Februar statt. Die Plätze müssen vom Laub befreit werden. Deshalb sollten vorzugsweise unsere weiblichen Mitglieder oder Senioren/innen daran teilnehmen. Die Regelungen zum Arbeitseinsatz findet Ihr in unserer Beitragsordnung

GRÜNKOHLWANDERUNG AM 26. JANUAR BEI SONNENSCHEIN

Nach den sehr guten Erfahrungen von 2017 hatten sich die Organisatoren der diesjährigen Grünkohlwanderung Peter Kindermann,  Christian Hiller und Hartwig Birszwilks wiederum für einen frühen Grünkohltermin entschieden. Sie wurden mit tollem Wanderwetter belohnt und zwischendurch schaute sogar mal die Sonne durch. Am Samstag, den 26. Januar um 15 Uhr trafen sich etwa 20 wanderfreudige TCB-Mitglieder am Waldgasthof Renzenbrink, um von dort - ausgestattet mit einem zünftigen Verpflegungs-Bollerwagen - zu einer etwa 5 km langen Wanderung an der Südseite des Gehns aufzubrechen. Am Hauptrastplatz der Tour sorgten Ulrike Kindermann und Brigitte Kuhlmann mit Kaffee und Berlinern für das leibliche Wohl. Gegen 17.30 Uhr erreichten die gut gelaunten Wanderer wiederum den Waldgastof Renzenbrink, wo sie schon von 15 hungrigen Mitgliedern erwartet wurden, die nicht an der Wanderung teilnehmen wollten oder konnten.  Somit verlebten 35 Teilnehmer einen vergnüglichen Abend bei reichlich leckerem Grünkohl und viel Gelegenheit zum Quatschen.

Alle Fotos findet Ihr in der Fotogalerie.

Herzlichen Dank an die Organisatoren für diese gelungene Veranstaltung!!

Wolfgang Werner

 

2017


 

 

Boule-Spielen 

In den letzten Wochen ist die Boule-Spiel-Tradition am Mittwoch um 16.30 h wiederbelebt worden. In hart umkämpften Matches mit z.T. radikalen Führungswechseln wurden viele Kugeln toll platziert. Als Zielwasser gab es dabei auch den landestypischen RICARD-Longdrink mit Eis. Jeder ist eingeladen mitzuspielen, nicht nur Männer, Hella hält voll mit!

Christoph Ulrich


 

Treffen zum Mixed-Spielen 

Am Montag, den 10. Juli, trafen sich die Montagsdamen mit Herren von beiden Dienstagsgruppen zum Mixed. Es wurde 3 x 30 min mit wechselnden Partnern in lockerer und „sprüchereicher“ Atmosphäre gespielt, was allseits auf großen Anklang stieß. Unter der organisatorischen und kulinarischen Leitung von Anna und Günter Sepp, die leckere Käseplatten, Brote und Wein präsentierten, saß man trotz einsetzendem Regens noch lange in neuer Sitzordnung unter dem Vordach und ließ den Abend gemütlich ausklingen. Eine Wiederholung wäre sicher toll!

Christoph Ulrich


 

Saisoneröffnung 2017

Pünktlich zum 30.4. kam nach der Kälteperiode die Sonne zurück, ideale Voraussetzungen, um die von Jörg Schulze und seinen Helfern hervorragend präparierten Plätze mit einem Schleifchenturnier und mit Trainingsstunden für Jung und Alt offiziell zu eröffnen.

Das Turnier fand in 5 Runden à 20 min statt, wobei in jeder Runde mit neuen Partnern – erfreulicherweise auch mit Jugendlichen - gespielt wurde. Dawischen gab es ein Kaffeetrinken mit sehr vielen leckeren, gespendeten (!) Kuchen.
Bei der Siegerehrung stellte sich heraus, wie eng es in der Spitze zugegangen war. Neben vielen Spielern mit 3 Gewinner-Schleifchen errangen Mareile Strangmeyer, Andrea Kuhlmann, Dirk Hörnschemeyer, Gerhard Kraft, Jörg Schulze und Peter Kindermann 4 Schleifchen. Sie bekamen alle vom Sportwart Günter Sepp ein 21-tägiges, kostenloses Probeabo mit Einweisung und Getränken beim Medi4-Gesundheitskomplex, das er als Sponsor geworben hatte.

Auch die Boule-Bahn wurde mit einem Triplette (= 3 gegen 3) eröffnet. Es endete nach wechselhaftem, spannenden Verlauf mit 13:11.

Den gemütlichen Abschluß des sehr gelungenen Tages bildete der von Anna und Günter Sepp gestaltete Grillabend mit Steaks, Würstchen, sehr leckeren Rosmarinkartoffeln mit Sauercrème und gutem Grauburgunder.

Rolf Kuhlmann als Vorsitzender dankte allen Helfern und Teilnehmern ganz herzlich!

Christoph Ulrich

 


Bericht zur Jahreshauptversammlung im Newsletter TCB März 2017


 

 

Grünkohlwanderung im Schnee und bei Sonnenschein

Die Organisatoren der diesjährigen Grünkohlwanderung Peter Kindermann,  Christian Hiller und Hartwig Birszwilks hatten sich in diesem Jahr für einen früheren Grünkohltermin entschieden und wurden dafür am 28.1. vom Wettergott belohnt: es lag noch Schnee und die Route von Renzenbrink aus an der Südseite des Gehns wurde von der Nachmittagssonne beschienen. Ideale Voraussetzungen für eine vergnügliche Stimmung!!!
Am Hauptrastplatz sorgten Ulrike Kindermann und Elisabeth Hiller für das leibliche Wohl der Truppe mit Glühwein, Kaffee und Berlinern, während Peter die Köpfe mit 2 Silbenrätseln ordentlich zum Rauchen brachte, bei denen sehr um die Ecke gedacht werden musste. Klaus Wittemann war darin Meister und wurde später mit einer Flasche Sekt belohnt.
Das Grünkohlessen im Waldgasthof Renzenbrink wurde allseits als außerordentlich lecker gelobt, und so wurde es – trotz des manchmal etwas langsamen Biernachschubs – ein kommunikativer, fröhlicher Abend.

Herzlichen Dank an die Organisatoren für diese gelungene Veranstaltung!!

 

 

2016

Mixed-Turnier für die Eltern unserer Kinder

Von unserer engagierten Jugendwartin Heike Schawe ist nach mehreren Veranstaltungen für unsere Kinder und Jugendlichen am Samstag, den 24.9., ein Mixed-Turnier für ihre Eltern veranstaltet worden. Die Paarungen wurden nach jeder der 5 Runden neu ausgelost. Zwischendurch wurden bei Kaffee und Kuchen neue Kräfte getankt. Die meisten Siegerschleifchen in dem aber überwiegend lockeren und lustigen Wettbewerb konnten bei den Damen Rabea Sonnenberg (5 Schleifchen) und bei den Herren Daniel Kotte (4) und Frank Ostermann (4) erringen.

 


 

TC Radtour am 24. August 2016

 

Am 24. August fuhren die Mittwochs-Herren im Rahmen ihrer diesjährigen ihrer Fahrradtour nach Balkum, um den technischen Fortschritt auf dem Hof von Ehepaar Berling zu bewundern. 
Dort kommen die Kühe selbständig zum Melken und der ganze Vorgang mit Euterwäsche, Absaugen usw. verläuft vollelektronisch gesteuert. Unsere Herren mussten deshalb aber keine Milch trinken, sondern stärkten sich während der Fahrt und nachher im Clubhaus wie üblich mit einigen Bieren.

Christoph Ulrich


 

Mixed-Turnier - Sommerfest 2016

 

 

Mixed-Turnier


Dieses Jahr fand wieder am 20.8. ein Mixed-Turnier um die Clubmeisterschaft statt!
Bei fast optimalem Tenniswetter traten 6 Paarungen in lockerer Mixed-Laune an, die zunächst in 2 Gruppen jeder gegen jeden 30 min spielten. Nach einer Kaffeepause traten die Gruppenersten in einem langen Satz gegeneinander an, die anderen zu den entsprechenden Platzierungsspielen.


Endspiel:
Margot Erben/Peter Kindermann - Anne Aulfes/Dirk Hörnschemeyer   9:6

Spiel um Platz 3:
Agnes Adelt/Jörg Schulze - Susanne Dreyer/Hartwig Birszwilks              9:3

Spiel um Platz 5:
Karin Schuster/Schorse Erben - Renate Kemp/Dieter Aulfes                     9:4

 

 

Sommerfest


Gut besucht war auch das Sommerfest am Abend mit 50 Teilnehmern. 
HellaChristianKirsten und Anita hatten das Zelt und den Clubraum liebevoll entsprechend dem Motto „Fische und mehr“ dekoriert.

Nach der Ehrung der drei Erstplatzierten des Mixedturniers durch den 
Sportwart Horst Görtemöller und den Präsidenten Rolf Kuhlmann 
ging es ums leibliche Wohl.
Thomas Gosmann präsentierte ein reichhaltes, sehr leckeres Büfett 
und frisch gegrillte Fisch- und Fleischspezialitäten, 
während seine Frau Martina sich um die passenden Getränke kümmerte.
Nach vielen lustigen Gesprächsrunden wurde dann auch noch intensiv getanzt!

 

UNSERE ANLAGE

Tennisclub Bramsche e.V. 

Wiederhall 3

49565 Bramsche

Tel.: +49 5461 5529  (Clubhaus)

 

Tennishalle

Vördener Damm 15

49565 Bramsche

Tel.: +49 5461 968877

KONTAKT

Kassenwart Wolfgang Werner

Heinrich-Hofrichter-Str. 14

49565 Bramsche

Mail: tcbramsche@email.de

Mobil: +49 160 7300533