CORONAVIRUS: AUCH AB 16.12.2020 IST DER INDIVIDUALSPORT ERLAUBT

Durch niedersächische Verordnung zum Schutz vor Neuinfektionen mit dem Corona-Virus (Stand: 15.12.2020) darf trotz Shutdown auch weiterhin bei uns bzw. in den Tennishallen ein eingeschränkter Spielbetrieb stattfinden. Unter strengen hygienischen Auflagen dürfen bis auf weiteres nur Einzel (keine Doppel!) gespielt werden. Alle weiteren Vereinsaktivitäten ruhen weiterhin.

Hier der Wortlaut der "Corona-Verordnung":

 

...

...

...

Dies bedeutet, dass in Niedersachsen Tennis mit jeweils zwei Hausständen auf einem Tennisplatz, draußen wie drinnen, gespielt werden kann. Trainer können unter strengster Einhaltung der Vorgaben und Abstandsregelungen ihrem Beruf ebenfalls weiter nachgehen. Auch der Leistungssport der Bundes- und Landeskader kann am Bundesstützpunkt Hannover, im Landesleistungszentrum Hannover oder einem Landesstützpunkt in Niedersachsen weiterhin trainieren.

UNSERE ANLAGE

Tennisclub Bramsche e.V. 

Wiederhall 3

49565 Bramsche

Tel.: +49 5461 5529  (Clubhaus)

 

Tennishalle

Vördener Damm 15

49565 Bramsche

Tel.: +49 5461 968877

KONTAKT

Kassenwart Wolfgang Werner

Heinrich-Hofrichter-Str. 14

49565 Bramsche

Mail: tcbramsche@email.de

Mobil: +49 160 7300533